#Autorinnenzeit Tag 26

Ich hab mir heut noch einmal diese Aufgabe für die #Autorinnenzeit vorgenommen:

Zitiere aus einem Buch einer Autorin. 

Schließlich geht es darum Autorinnen und ihre Bücher ins Gespräch zu bringen!

Das Zitat, für das ich mich heut entschieden hab, lautet:

„Weißt du, welchen Fehler man immer wieder macht? Den, zu glauben, das Leben sei unwandelbar, und wenn man einmal einen Weg eingeschlagen habe, müsse man ihn auch bis zu Ende gehen. Das Schicksal hat viel mehr Phantasie als wir.“

Ich habe es ausgesucht, weil ich mich selbst auch immer daran erinnern muss!

Es stammt übrigens aus einem Buch einer sehr bekannten Autorin. Eine Zeit lang war sie wirklich in aller Munde, aber irgendwie ist es still um sie geworden-oder ist da etwas an mir vorbei gegangen? Jedenfalls spreche ich von

Susanna Tamaro. 

20170521_143613Das Buch aus dem das Zitat stammt heißt „Geh, wohin Dein Herz Dich trägt“ und ich bin stolze Besitzerin dieses Buches als der „Lieblingsbücher-Die kleine freine Reihe“, die bei Bertelsmann vor einigen Jahren erschien. Stolz deshalb, weil es wirklich eine ganz entzückende Art der Präsentation einiger wunderbarer Bücher war.

 

Hast Du es schon gelesen?

Erzähl mir doch in den Kommentaren davon!

 

 

 

Wir lesen uns!

Denn ich bin Frau Wort 😉

Ich bin SAM

 

 

 


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!