#Autorinnenzeit Tag 30 – SAM hat´s gelesen

Der vorletzte Tag der #Autorinnenzeit ist angebrochen. Zeit für eine weitere Rezension unter der bekannten Überschrift: „SAM hat´s gelesen…“

Ich habe ziemlich lange dafür gebraucht, dieses Buch zu Ende zu bringen und musste es anschließend irgendwie in mir reifen lassen.

20170521_120847Ulrike Dietmanns Buch „Lieben und frei sein“ ist nichts zum „einfach runter lesen“. Tatsächlich ist es ein Arbeitsbuch und gibt man sich dieser Aufgabe hin, erwartet einen eine besondere Art der Selbsterfahrung. Mit dem Durcharbeiten begegnet man sich und seinen Gefühlen (positive wie negative) und seine Erwartungen (positive wie negative) an die Liebe. Das ist wirklich nicht immer schön und ja, es macht auch Arbeit. Allerdings erfüllt die Autorin durch dieses Vorgehen auch das Versprechen im Titel „…und frei sein“. Wer versucht mit dem Kopf also dem Verstand dieses Buch und sein Geschenk zu erfassen wird scheitern und es weg legen. Wer aber bereit ist die Liebe neu, anders kennen zu lernen und auch anzuerkennen, den erwartet nach 23 gehaltvollen Lektionen die Antwort auf die grundlegendsten Fragen, wenn es um Liebe geht. Und zwar jeder für sich, ganz persönlich.

Die Künstlerin in mir ist, vom Inhalt abgesehen, begeistert vom Haptischen des Buches. Das Papier fast sich einfach wunderbar an und einen angenehmen Weiss-Ton. Die einzelnen Kapitel sind kurz gehalten und führen immer zu einer Aufgabe. Es ist zwar liebevoll gestalteter Raum für ein arbeiten am und im Buch, ich persönlich habe mir allerdings extra ein passenden Notizbuch zugelegt-ich kenne mich, ich bin die Frau vieler Worte…Ulrike Dietmann erinnert auch immer wieder daran, eine Pause einzulegen, zu reflektieren, wirken zu lassen und das ist gut so. Ich hab es zuerst ohne versucht, aber die Worte sind von der Autorin wohl gewählt und überlegt und „fassen einen beim Lesen an“. Also gilt hier: Eile mit Weile. Lass Dir Zeit! Genieße! Dann wird sich der Schatz dieses besonderen Buches zeigen.

Das Buch

Lieben und Frei sein

von

Ulrike Dietmann ist bei Spiritbooks erschienen mit der ISBN978394643526 und damit in jeder stationären und online Buchhandlung erhältlich. Aber natürlich habe ich hier noch den Affiliate-Link, der Dich zu Amazon führt:

Wir lesen uns!
Denn ich bin Frau Wort 😉
Ich bin SAM


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!