#Autorinnenzeit Tag 31 – Das Ende…

Nun ist er da der letzte Tag der #Autorinnenzeit.

Und ja-ich bin stolz auf mich, denn ich habe wirklich jeden Tag auf irgendeine Weise die weibliche Welt der schreibenden Zunft unterstützt.

Deshalb nehme ich mir heute auch das Recht heraus mir selbst Unterstützung zu kommen zu lassen und zeige heute am letzten Tag, doch einmal meinen Erstling.

20160328_103514-1

Mein Buch BURN-IN mein langer Weg aus dem Burnout ist im Februar 2015 erschienen und beinhaltet 25 Tipps zum Ausprobieren. Es ist kein straighter Ratgeber sondern auch ein wenig Erfahrungsbericht, denn ich berichte kurz darüber wie es zu meinem eigenen Burnout kam und wie ich ihn erlebt hab. Aber mir geht es mit meinem Buch in erster Linie darum, raus aus der Opferrolle zu kommen und selbst aktiv für das eigene Wohlbefinden und Leben zu werden, daher ist dieser persönliche Teil bewusst kurz gehalten. Auch war mir wichtig, dass es nicht mehr als zehn Euro kosten sollte, denn irgendwie sollte es sich jeder, der in diesen Schwierigkeiten steckt, noch leisten können. Das Buch richtet in erster Linie an Frauen, aber ich freue mich natürlich, wenn auch ein Mann für sich hilfreiche Elemente herausziehen kann.

Burn-In

mein langer Weg aus dem Burnout

ist durch eine internationale ISBN Nummer (9 783739 206288) überall im stationären und online Buchhandel erhältlich. Der folgende Affiliate-Link führt Dich zum Beispiel zu Amazon:

 

Wenn Dir mehr nach Video ist, dann kannst Du mir hier zusehen und -hören, wie ich aus meinem Buch kurz etwas vorlese:

Videos / Trailer

So. Das war es auch schon mit Eigenunterstützung.

Bleibt mir noch Sven Hensel für seine schöne Idee der #Autorinnenzeit zu danken. Is ja n Ding, dass da erst ein Mann drauf kommen musste. 😉

Die Hintergründe kannst Du bei Sven HIER nachlesen.

Hier in SAMs Tagebuch wird es natürlich weiter wöchentliche Beiträge geben, manchmal auch öfter…je nach dem was das Leben, Schreiben, Lesen so bringt. Ich hoffe, Du bleibst dabei! Der nächste Beitrag ist eine Rezension und erscheint am 08. Juni. Ein Donnerstag-wie immer. Es sei denn mir brennt vorher noch etwas anderes auf den Nägeln.

Ich werd mich jetzt wieder meinem Roman widmen und das Projekt „Talente-Zusammenführung“ voran treiben. Was das heißt, wird noch nicht verraten….

 

Wir lesen uns!

Denn ich bin Frau Wort 😉

Ich bin SAM


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!