Der Buchgedanke am Sonntag

 

Wer hätte gedacht, dass

Winston Churchill

so romantisch sein konnte?

 

Nur eines ist vergnüglicher als abends im Bett, vor dem Einschlafen, noch ein Buch zu lesen – und das ist morgens, statt aufzustehen, noch ein Stündchen im Bett zu lesen.(Rose Macaulay ) (2)

 

 

Wir lesen uns!

Denn ich bin Frau Wort 😉

Ich bin SAM


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!