Der erste Tee…

So. Ich habe 30 min Pause und Lust auf einen Tee. Dann ist jetzt also der erste Tee aus dem Paket von Mim aus Dillenburg dran.

Ich teste heute den Kräutertee „Ingwer Fresh Tee“ ohne Zusatz von Aroma aus dem Geschenkpaket von „Mims´Tee“, dass ich Dir HIER gezeigt hab.

20160601_144735[1]20160601_144832[1]20160601_145424

Wie Du hoffentlich auf den Fotos erkennen kannst, kommt dieser Tee in den hochwertigen Triangel-Beuteln zu Dir. Leider gibts noch kein Geruchsblogging, daher lass Dir von mir sagen, dass es köstlich frisch-zitronig mit einem Hauch Minze duftet.

Laut Beschreibung soll der Tee mit sprudelnd kochendem Wasser aufgekocht werden und dann 10 min ziehen.

Ich nehme also meine neue Sternentasse „Lefke“, die auch von Mim ist, zur Hand und brühe auf…

20160601_144707[1]

Dem Becher „Lefke“ entsteigt ein fruchtig-frischer Duft. In erster Linie nehme ich Zitrone wahr.

20160601_145857

Nach 10 min sieht es sonnengelb aus in meiner Tasse.

20160601_151021

Geschmacklich ist immer noch das Zitronige im Vordergrund…gepaart mit einer leichten aber zurückhaltenden Schärfe die sicher vom Ingwer kommt und ja im Abgang kommt eine deutliche Lakritznote durch.

Fazit: Ein fröhlich-gelber unkomplizierter Tee zur Erfrischung auf die Schnelle der, wie ich feststellen durfte, auch kalt schmeckt!

Hier die Eckdaten:

Sternentasse „Lefke“

Kräutertee „Ingwer Fresh Tee“ im Triangelbeutel, ohne Zusatz vorn Aroma

Zu Beziehen über Mims Tee.

 

Ich wünsche genußvolle Momente!

 

Wir lesen uns!

Denn ich bin Frau Wort 😉

Ich bin SAM


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!