SAM hat´s gelesen…oder NACH Weihnachten ist VOR Weihnachten

Es ist schon manchmal ein Kreuz als Buch-Junkie. Und zum ersten mal in meinem Leben habe ich einen SuB. Was das ist?

Das ist der Stapel ungelesener Bücher. Und ich hab noch gar nicht gezählt WIEviele das grad sind…vielleicht fotographiere ich das mal für Euch…

Trotzdem konnte ich es nicht lassen und habe mir am 01.12. NOCH ein Buch gekauft. Also ich bin quasi gezwungen worden…Ist ja doch wichtig, wenn man so einen Blog führt und selbst schreibt. Da muss man ja schließlich die Wirtschaft ankurbeln, was haben, worüber man schreibt und da bietet es sich doch an, ein Weihnachtsbuch zu kaufen. Ein Buch, das irgendwie Weihnachten zum Thema hat und das BIS Weihnachten ausgelesen ist.

Letzteres hat dann doch nicht so geklappt. Macht aber nix, denn das Buch

20161222_1133221

handelt ja schon im Titel auch vom Winter-nicht nur von Weihnachten.

Marina Boos nimmt uns also mit auf eine Reise in Jules Welt, die wunderbar weihnachtlich in Ordnung erscheint, bis der Weihnachtsmarkt abgesagt wird, auf den Jule in ihrem Cafe Lindenblüte mit der Handarbeitsgruppe und einigen Freunden eifrig hingearbeitet hat. Diese kleine Mannschaft gibt aber nicht einfach auf sondern will um diesen Markt und damit die Adventszeit zu retten. Herrlich romantisch, leicht…Allein die Schneebeschreibungen tun in Ermangelung des Schnees hier in Niedersachsen einfach saugut!

Bis hier her, ein im besten Sinne wenig aufregendes Buch aaaaaaaaaaaaaaaber ich habe selten ein Taschenbuch mit so liebevoller Ausstattung gelesen! Ein wunderbar mitternachtsblauer Einband mit Schneeflocken und Herzausschnitt…wie ein Fenster blickt man da durch auf das eigentliche Vorblatt, dass eine niedliche winterliche Landschaft zeigt. Die Seiten sind aus griffigem glatten festeren Papier und wirklich JEDE Seite farblich wie auch mit kleinen Randmotiven dekoriert! 20161222_1133321

 

 

 

Zwischen den einzelnen Kapiteln gibt es immer liebevoll gestalteten Raum für eigene Eintragungen, zu denen dieses Buch wirklich anregt.

20161227_2036091 20161227_2035241

 

 

 

 

 

Am Ende sind die wichtigsten Rezepte, die in diesem Buch vorkommen, tatsächlich aufgeführt.

 

Allein schon wegen des Designs ist dieses Buch wirklich den Kauf wert und macht die Advents- und Weihnachtszeit ein kleines wenig schööööner…seufz.

Hier kommt noch der Affiliate-Link zu amazon, für den schnellen Zuschlag, aber natürlich ist das Buch auch im stationären oder online-Buchhandel DEINER Wahl erhältlich!

 

Wir lesen uns!

Denn ich bin Frau Wort 😉

Ich bin SAM

 

 


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!