SAM und das Warum

Ich  kann die ganzen Marketing-Selbstfindungs-Schreib- und was weiß ich für Challenges ich schon mitgemacht habe schon gar nicht mehr zählen, die mich als Selbstständige zu meinem WARUM bringen sollten. Und immer war die ehrliche Antwort die selbe: „Weil ich Geld brauche“.

Ich hab mich dafür auch nie geschämt. Warum auch?

Nun habe ich neulich auf der Facebook-Seite Aventiure-Das Abenteuer Schreiben von Barbara Drucker folgendes Zitat gelesen:

Es ist idiotisch sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für 2 Dollar einen kaufen kann. -mark twain

Barbara Drucker stellte dazu die Frage in den Raum:

Warum schreibst Du?

Und das aller erste Mal hatte ich so etwas wie einen Blitz, von mir aus nenn es Erleuchtung, als Antwort im Kopf:

„Vor zwei oder drei Jahren hätte ich sicher geantwortet „weil ich Geld brauche“. Das stimmt sicher immer noch, aber als ich Deine Frage lass, schoss mir als erstes durch den Kopf „wegen der Frauen die wie ich, in der Scheisse stecken/steckten und wahre Geschichten brauchen,um das Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Ich will die traurigen, müden, entmutigten Frauen stärken, mit Geschichten, die das Leben schreibt. Danke für diese Offenbarung liebe Barbara Drucker! DAS ändert alles für mich!“

Das hat sich am 16.Januar.2108 ereignet. Und es fühlt sich so rund, richtig und wichtig an und läßt mich zufrieden lächeln und gibt meinen Roman- und anderen Projekten nun eine ganz andere Richtung und Sichtweise…

Natürlich freue ich mich über jeden Leser-aber nun kann ich dazu stehen, was und wie ich schreibe und meine Sachen nach draußen bringe.

Langsam schwant mir: Glaubenssätze, Überzeugungen hin oder her der Weg zum persönlichen WARUM, ist ein Prozeß wie der Weg zu gutem Wein, Whiskey oder Käse- er wird immer besser, wenn man ihm Zeit gibt!

 

Wir lesen uns!

Good Vibrations

SAM

 

Hinweis: Verlinkungen in diesem Beitrag stellen keine Affiliate-Links dar und sind lediglich eine Empfehlung von Herz zu Herz!


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!