#wirsindtraumfaenger Tag 3

Am 01. März ist Annika Bühnemann mit der Instagram-Challange #wirsindtraumfaenger gestartet. Ich bin von Anfang an dabei und heute am dritten Tag hab ich mich dazu entschieden, hier in meinem Blog täglich -und etwas ausführlicher als auf Instagram- zu berichten. Das bedeutet auch, dass Dir nun 2 Tage fehlen, aber ich werde beide in den nächsten Tagen hier noch nachtragen. Du verpasst also den Anfang nicht.

Die Frage am heutigen dritten Tag lautet:

 

Wo kaufst Du Deine Buchträume?

 

Tja, das lässt sich auch gar nicht soooo einfach beantworten.

Es gibt hier in der Nähe meines Wohnbereiches keine süßen kleinen Buchhandlungen mehr…so eine kleine romantische Buchhandlung und eben eine die mir am Herzen liegt ist die, von Frau Fleßner in Esens.

Wenn ich also daheim bin, dann kauf ich eben in der Buchhandlung vor Ort. Das ist Thalia.

20170303_121249

Und liebe Annika Bühnemann: DU bist Schuld! (scherz 😉 )

Da ich natürlich auch ein Foto davon brauchte MUSSTE ich da heute hin…

Tja und schon war es mit meinem gutem Vorsatz wirklich IMMER ERST in meinen 80 Bücher hohen SuB zu greifen vorbei. Denn natürlich kann ich nicht nur VOR der Buchhandlung stehen-nö, als Buchjunkie schon gar nicht, nein- ich musste nun auch rein. Das hätte ich wohl nicht tun sollen…denn natürlich, nachdem ich dort erst vor einer Woche dieses Buch (siehe unten) IMG_20170302_202219_084gekauft habe, traf ich heute auf Hardy Krüger. Also leider nicht in Persona. Obwohl ich dieses riesige Vergnügen schon einmal hatte. Nein, ich traf auf sein neues Buch…und da konnte ich nicht anders….ich habs mitgenommen.20170303_130441

Und weil ich mich schon immer darüber freue, dass meine Söhne auch so gern lesen und das auch IMMER unterstützt habe, gabs für den Großen noch eines (Fantasy- und Geschichtsliebhaber) und für den Jüngeren noch eines (er hat ne Sherlock Homes Schwäche, schon bevor es die Serie mit Bendict Cumberbatch gab und da kann ich ja nicht an einem 10-Euro-gebundenes Buch- Schnapper mit allen Sherlock Homes Geschichten vorbei)

Naja…und eigentlich wollte ich zur Kasse und dann war da noch diese Angebotsinsel mit den 30% Rabatt…*räusper* und ich hab ne Schwäche für Kaffeebecher, auch wenn ich Tee daraus trinke und bei DIESEM Motto auf der Tasse konnte ich dann nicht widerstehen:20170303_130525

 

ZACK eben mal n Loch im Portomonnaie. Aber Sonne in meinem Bücherherzen und Sonne auf den Gesichtern meiner Kinder 🙂

Trotzdem muss ich zugeben: Manchmal kauf ich auch online…ja, auch mal amazon. Wenn ich aber Selfpublisher unterstützen möchte und das möchte ich oft, weil ich selbst zu dieser Gruppe gehöre, dann kauf ich aus Überzeugung hier:

Autorenwelt

und neuerdings auch hier:

BOD

So. Nun weiß jeder wo er mich antrifft-grins. Und wenn dem so ist und Ihr mir über den Weg lauft, BITTE versucht mich davon abzuhalten meinen SuB noch zu vergrößern!!!!

DANKE.

 

Und wo kaufst DU Deine Leseschätze?

 

Wir lesen uns!

Denn ich bin Frau Wort 😉

Ich bin SAM

 

#wirsindtraumfaenger  #buecher  #buchhandlung  #onlineshops  #selfpublishing


Möchtest Du mich mit einer Tasse Kaffee unterstützen?
Vielen Dank!